+++ Jetzt sind die Tickets endlich erhältlich. Nutzen Sie den Frühbucherrabatt bis zum 28.2. Hier können Sie sich für einen exklusiven Rabatt für Mitglieder des ICR Netzwerkes registrieren: http://bit.ly/ExklusiverICRRabattfürSOSUDE ++++

#SOSUDE SOURCING SUMMIT DEUTSCHLAND 18.-19. Mai 2017 in Mainz

Der Sourcing Summit präsentiert die smartesten Active Sourcer aus den USA, Europa und Deutschland in Mainz

96% der Arbeitgeber gaben lt. den ICR Recruiting Trends 2017 an, Schwierigkeiten bei der Besetzung offener Stellen mit geeigneten Bewerbern zu haben.  Bei einigen bedroht der Fachkräftemangel bereits das Geschäft. Aber die Unternehmen verlassen sich nicht mehr auf nur Stellenanzeigen und Personalberater sondern greifen zur Selbsthilfe:

Für fast 80% der Unternehmen gehörte 2016 Active Sourcing, die selbständige Suche und Ansprachen von potentiellen Kandidaten meist in Social Networks wie Xing oder Linkedin, zu den Top Themen im Recruiting. Mehr als jedes zweite Unternehmen (51% im Jahr 2016, ein Anstieg um mehr als ein Viertel im Vergleich zu 2015)  sagt schon: „Wir suchen zusätzlich zur Anzeigenschaltung (online oder Print) proaktiv (z.B. in Xing, LinkedIn, Facebook oder mit Hilfe von Google) nach potentiellen Kandidaten“
Software zur Suche von Bewerbern (z.B. in Sozialen Netzwerken, Xing Talent Manager, Linkedin Recruiter) ist der Shooting Star bei der Recruiting Technologie Nutzung und konnte die Verbreitung  um mehr als das Doppelte, von 27% auf 55%,  steigern.

Auch für 2017 soll es weiter in diese Richtung gehen: 54% der Arbeitgeber wollen mehr Geld aus Ihrem Personalbeschaffungsbudget für ihr Engagement in Xing und Linkedin ausgeben, fast jedes dritte (29%) Unternehmen für die geplanten Aktivitäten in Facebook & Co. Da wurde es hohe Zeit, eine eigene Veranstaltung für Active Sourcing im DACH Raum durchzuführen. Am 18.-19. Mai ist soweit, das Warten hat ein Ende:



Der erste SOURCING SUMMIT in DEUTSCHLAND findet vom 18.-19. Mai 2017 in Mainz statt

+++ Jetzt sind die Tickets endlich erhältlich. Nutzen Sie den Frühbucherrabatt bis zum 28.2. Hier können Sie sich für einen exklusiven Rabatt für Mitglieder des ICR Netzwerkes registrieren: http://bit.ly/ExklusiverICRRabattfürSOSUDE +++

Der Sourcing Summit ist zwar neu für Deutschland, aber nicht neu in der Welt. Die Geschichte der #SOSU (Sourcing Summits) begann im Jahr 2011 in Australien. Der Veranstalter der Sourcing Summits ist die Firma Destination Talent aus Australien. Das Ziel der Veranstaltung ist es, die wachsende Bedeutung von Active Sourcing zu unterstreichen, zu fördern und diesen neuen Ansatz im Recruiting zu verbreiten. Praktiker aus allen Unternehmensgrößen und Branchen werden zusammengebracht, miteinander vernetzt und zum gemeinsamen Lernen angeregt. Die Veranstaltung findet mittlerweile jährlich auf drei Kontinenten statt.

Ziel des ersten Sourcing Summit Deutschland ( #SOSUDE )


Der Sourcing Summit bringt innovative Active Sourcer aus der ganzen Welt zusammen und unterstreicht die Bedeutung von Active Sourcing für die moderne Personalbeschaffung. Die Veranstaltung gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, von Vordenkern, Praktikern und Arbeitgebern zu lernen, die beim Active Sourcing  ganz vorne mit dabei sind.

Der erste Sourcing Summit Deutschland ( #SOSUDE ) wird vom 18. bis 19. Mai in Mainz stattfinden. #SOSUDE ist eine großartige Möglichkeit, um von Pionieren im Active Sourcing lernen, mit einem besonderen Fokus auf der DACH Region. Die Veranstaltung wird wegen der internationalen Referenten zum Teil auf Englisch stattfinden. Die Erkenntnisse sind aber genauso gut in Deutschland anwendbar.

Die Agenda

Welche Möglichkeiten im Active Sourcing sind noch unbekannt und warten darauf, entdeckt zu werden? Wie werden Fortschritte in der Technologie wie lernende Maschinen, künstliche Intelligenz und Algorithmen das Active Sourcing beeinflussen? Wie sieht die Zukunft des Active Sourcings aus? Und wohin geht es von da aus weiter?

Auf dem  #SOSUDE werden wir unseren Blick auf die gesamten Themen im Bereich Active Sourcing werfen, mit einem besonderen Fokus auf die Probleme und Herausforderungen von Active Sourcing-Leitern und Sourcern in Deutschland und der DACH-Region.  Wir werden unsere Augen auf sich abzeichnende Trends, aktuelle Best Practices und den Weg in die Zukunft des Active Sourcing richten. Wir werden unseren Blick auf neue Tools und Technologien, Techniken und Best Practices, und das sich ständig verändernde Verhalten von von latenten Kandidaten werfen. Die Teilnehmer werden einen guten Überblick über Geschichte, Status Quo und Zukunft des Active Sourcing bekommen und die notwendigen Taktiken und Tools kennenlernen, mit denen sie Agenten des Wandels sein können.

Die Referenten (eine aktualisierte Liste wird demnächst veröffentlicht)



Der Veranstaltungsort


#SOSUDE 2017 findet hier statt:

Alte Lokhalle MAINZ, Mombacher Straße 78-80, 55122 Mainz


WARUM SOLLTEN SIE BEIM SOURCING SUMMIT DEUTSCHLAND MIT DABEI SEIN?

Für viele Teilnehmer der letzten Sourcing Summit Europe Veranstaltungen in Amsterdam war es eine der besten Rekrutierungsveranstaltungen in Europa. Der Sourcing Summit Europe 2016 war ausverkauft! Der erste Sourcing Summit Deutschland verspricht ein ähnlicher Erfolg zu werden.  Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind, sichern Sie sich rechtzeitig ein Ticket, um Enttäuschungen zu vermeiden.

+++ Jetzt sind die Tickets endlich erhältlich. Nutzen Sie den Frühbucherrabatt bis zum 28.2. Hier können Sie sich für einen exklusiven Rabatt für Mitglieder des ICR Netzwerkes registrieren: http://bit.ly/ExklusiverICRRabattfürSOSUDE +++

Die Argumente in Kürze

  • Erste und einziger auf Active Sourcing  spezialisierter Event in Deutschland
  • Treffen Sie die internationale und national Fachwelt im Active Sourcing
  • Lernen Sie von Active Sourcing Experten aus dem europäischen Ausland
  • Treffen und Netzwerken Sie mit anderen Sourcern und finden Sie neue Kollegen und  Freunde
  •  Zwei Tage intensives Lernen in verschiedenen Formaten
  • Knüpfen Sie ein wertvolles Netzwerk und Kontakte zum Who is Who des Active Sourcings in der DACH-Region
  • Global Sourcing-Veranstaltungen bereits im 6. Jahr
  • Lesen Sie, was Teilnehmer von vergangenen Veranstaltungen berichten
  • Vergangene Veranstaltungen waren früh ausverkauft.
  • Der Early Bird Preis endet am 28. Februar
Zögern Sie nicht lange. Sichern Sie sich jetzt den den ICR Rabatt.








Abendveranstaltung 19.5. Personaler Late Night (ab 69€ für einen guten Zweck)


Falls Sie am Abend dann noch nicht genug vom Suchen und Finden von Kandidaten haben, oder das Gelernte gleich anwenden wollen (z. B. bei der Wette 

  • Jede Wette, dass Sie es nicht schaffen, innerhalb von drei Minuten 5 Profile zu sourcen? Oder beweisen Sie mir das Gegenteil?

 dann fahren Sie auf die andere Seite des Mains (max. 20 Min. mit der S-Bahn) und wetten Sie gegen den Fachkräftemangel:



Seien Sie am 19. Mai im Heimathafen Wiesbaden dabei, wenn an einem Abend gegen den Fachkräftemangel gewettet wird und Deutschlands aufgeschlossenste Personalx zusammenkommen, um im vierten Jahr in Folge ein großartiges Networking-Event zu zelebrieren.

Fünf Recruiter oder Personalmarketing-Verantwortliche zeigen im Rahmen ihrer Wetten, dass es sehr wohl möglich ist, mit kreativen Ideen und etwas Hirnschmalz, passende Kandidaten zu finden.

„Die Personaler Late Night ist eine extreme Version dessen, was die Forschung schon lange über moderne Konferenzmethoden weiß. Eine Sache haben sie alle gemeinsam: Sie beziehen die Teilnehmer stark mit ein. Burow fasst es so zusammen: „Man muss die Weisheit der vielen nutzen.“ (F.A.Z. zur Personaler Late Night 2016)

Jede Wette, dass…! – Wetten gegen den Fachkräftemangel

  • Jede Wette, dass Sie es nicht schaffen, innerhalb von drei Minuten 5 Profile zu sourcen? Oder beweisen Sie mir das Gegenteil?
  • Können Sie mit geschlossenen Augen den Titel einer Stellenanzeige erkennen?
  • Schaffen Sie es mit null Euro Budget trotzdem, passende Kandidaten zu rekrutieren?
  • Erkennen Sie vier von fünf Recruiting-Videos die rückwärts abgespielt werden innerhalb von 10 Sekunden?
  • Oder schaffen Sie es, sich ohne Wutanfälle innerhalb von 5 Minuten über Ihr SAP-Bewerbermanagementsystem zu bewerben?