Wieviel Zeit kostet Active Sourcing?


Mit einer halben Stunde pro Woche ist es nicht getan. 40 Stunden müssen es aber auch nicht sein. Sie fragen Sich, mit wie viel Zeitaufwand die (anderen) Active Sourcing betreiben. Ein Blick in die noch laufende Erhebung des ICR für den neuen Active Sourcing Report 2016 nach ca. 360 Teilnehmern gibt erste Antworten und zeigt bereits Trends auf:



  • Der größte Teil verbringt 10-20 Stunden pro Woche mit der Suche nach potentiellen Kandidaten in XING, Linkedin & Co.
  • Auf dem zweiten Platz liegt ein Zeitaufwand von 5-10 Stunden.
  • 30 Minuten maximal reichen ca. jedem 10. Teilnehmer der Erhebung
  • Auf ähnliche Werte kommen 4-5 Stunden sowie 20-30 Stunden pro Woche
  • Vollzeit mit Active Sourcing verbringt nur ein Bruchteil (2-3 %) der Teilnehmer
Ein etwas tieferer Blick zeigt auch, daß die Personaldienstleister (Personalvermittler, -Berater sowie Headhunter) den Durchschnitt deutlich nach oben treiben. Sie sind eher im Bereich von 10-30 Stunden zu finden.





Bei einem Branchenvergleich der direkten Arbeitgeber sind die fleißigsten Talent Scouts in der Unternehmensberatung, E-Technik und in der IT zu finden.

In diesem Blitzlicht haben wir nur den zeitlichen Input betrachtet. Was das Active Sourcing bringt und was die erfolgreiche Active Sourcer anders und besser machen, das steht später im Active Sourcing Report 2016, dessen Erhebungsphase noch läuft.

Sie möchten auch noch teilnehmen?


Dann finden Sie hier den Teilnahmelink  und hier weitere Informationen

Sie möchten nicht teilnehmen, haben aber Interesse an den Ergebnissen?


Dann registrieren Sie sich hier kostenfrei für den ICR Active Sourcing Report 2016 und Sie erhalten diesen umgehend nach Erscheinen: 

Falls Sie zeitnah und sehr praxisorientiert lernen möchten, wie Sie mehr und bessere Kandidaten in XING, Linkedin, Facebook & Co. finden und erfolgreich ansprechen können, daß kommen Sie zu den


im Mai und Juni in verschiedenen Städten in Deutschland.

Sie finden das interessant?  Dann teilen Sie es mit anderen: