+++ Die letzten Termine im Jahr 2017 +++

                                                                                                4./5. Oktober 2017 Frankfurt, 19./20. Oktober 2017 Stuttgart, 

                                                                                                4./5. Dezember 2017 München, 7./8. Dezember 2017 Hamburg


RecruitmentBuzz Ausgabe 06/2017 


Dies Publikation ist eine Ausnahme, damit Sie sich ein Bild von den Inhalten machen können. Normalerweise erscheint der RecruitmentBuzz als Newsletter. Falls Sie, wie über 11.000 andere Recruiter auch, den kostenfreien ICR Recruitment Buzz Newsletter zukünftig auch einmal im Monat direkt in Ihrem E-mail Postfach vorfinden wollen, dann registrieren Sie sich hier!+++


Sehr geehrte Recruitment-Interessierte,

sind Sie vielleicht der oder die Active Sourcer/in des Jahres 2017?
 
Active Sourcing ist genau Ihr Ding? Dann zeigen Sie, was Sie drauf haben.
Für eine Vakanz einer gemeinnützigen Organisation, im Jahr 2017 ist es die Caritas, dürfen Sie Ihr Können unter Beweis stellen: Ihre Suchstrategie, Ihr konkretes Vorgehen, Ihre Ansprache. Kostenfrei teilnehmen können Sie hier.
Dann sehen wir uns vielleicht bei Verleihung des 1. Active Sourcing Awards am 20.9.2017  auf dem kostenfreien Trendforum Recruiting, dem wahrscheinlich bestbesuchten Recruiting Event 2017 (letztes Jahr waren es mehr als 2500 Besucher).

Die Verleihung der 1. Active Sourcing Awards ist nur eines der Highlights auf dem vom ICR organisierten Trendforum Recruiting. An neuen Themen im Recruiting bin ich ja immer interessiert und daher habe ich eine illustre Schar von Recruiting-Vordenkern aus dem In- und Ausland versammelt. Gemeinsam werden wir vom 19.-21. September in Köln drei Tage über Trends im Recruiting bis zum Jahr 2020 sprechen.  Wird im Jahr 2020 das Robot Recruiting Alltag sein? Werden sich innovative Recruiting-Technologien wie Virtual Reality, Chatbots, Big, Small & Smart Data durchsetzen? Weitere Infos und die vorläufige Agenda finden Sie hier. Ganz in der Nähe werden übrigens auch die Anbieter von "Deutschlands Beste E-Recruiting Software 2017" ausgezeichnet. Und das Beste für alles: 100 kostenfreie Tickets gibt es hier.

Wer wird „Deutschlands bestes Jobportal 2017“?

Am 19. September 2017 um 13.00 Uhr ist es wieder soweit...dann küren wir "Deutschlands bestes Jobportal 2017" auf der Messe "Zukunft Personal" im Rahmen des Trendforum Recruiting (kostenfreie Tickets gibt es hier) in Köln. 
Entscheiden Sie bitte mit und bewerten Ihre aktuelle Zusammenarbeit mit Ihren genutzten Online-Jobbörsen. Der Zeitaufwand beträgt nur ca. 5 - 8 Minuten.

Hier geht es zum Fragebogen

Aus allen Einsendungen, die bis zum 10.08.2017 eingehen, verlost jobboersencheck.de einen Amazon-Gutschein über € 300,00.



Einige Highlights im heutigen Recruitment Buzz

In diesem Recruitment Buzz finden Sie heute u.a. heraus, ob Sie vielleicht der oder die Active Sourcer/in des Jahres 2017 sind,  warum Xing sich eine Bewerbermanagementsoftware zugelegt hat und was der Markt davon hält, wie eine Firma Chatbots in Stellenanzeigen einsetzt, warum ITler haben keine Lust mehr auf Bullshit-Bingo haben, warum Sie beim Personalmarketing mit WhatsApp vorsichtig sein sollten, mit welcher ungewöhnlichen Frage eine Adidas-Recruiterin das meiste über Bewerber erfährt ob man jetzt Stellen- oder Imageanzeigen im Facebook Messenger schalten kann, warum Henkel von Bewerbern kein Anschreiben verlangt  und vieles mehr.



Schöne Grüße, hoffentlich weniger Regen und viel Spaß beim Lesen, wünscht Ihnen


Wolfgang Brickwedde

  


ARBEITSMARKT UND AKTUELLES

"Menschen mit dem größten Potenzial fallen durchs Raster"

Viele geniale Unternehmer hätten deutsche Konzerne nie entdeckt, sagt der Personalexperte Marcus Reif. Schuld daran sei auch der ewige Notenvergleich.

Marcus Reif ist Personalchef der Unternehmensberatung Kienbaum Consultants International. Er sieht das deutsche Bildungssystem kritisch - aber auch die Art, wie viele Unternehmen ihre Mitarbeiter auswählen.

Was ihn stört und was wir besser machen sollten, lesen Sie hier...

Weiterlesen


Azubi-Mangel: Jeder zehnte Betrieb bekommt nicht mal eine einzige Bewerbung

Fast jeder dritte Betrieb in Deutschland findet keine Lehrlinge, wie eine Befragung des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) zeigt. Etwa 10.500 Unternehmen hatten an der Studie teilgenommen. Demnach konnten 31 Prozent der Unternehmen freie Lehrstellen nicht besetzen, vor zehn Jahren blieben nur zwölf Prozent der Ausbildungsplätze vakant.Eine von drei Lehrstellen bleibt derzeit unbesetzt. Viele Firmen setzen deshalb nun auf Studienabbrecher, Lernschwächere und Flüchtlinge.

Weiterlesen


Bewerber suchen bei Google nach Jobs! 
Wo steht Ihre Stellenanzeige im Google-Ergebnis Ranking? 


75% der Jobsucher nutzen Google für die Stellensuche. Haben Sie mal getestet, wie Ihre Stellenanzeigen gefunden werden?


Falls Sie nicht auf der ersten Seite erscheinen, schalten Sie mit CandidateReach auf 250 Jobportalen, erreichen mehr Reichweite für Ihre Stellenanzeigen und eine bessere Platzierung bei der Google Suche! Für kurze Zeit Angebot 2 für 1 für nur 390 €! Info anfordern


IM BLICKPUNKT




powered by

       


Sind Sie vielleicht der oder die Active Sourcer/in des Jahres 2017?

Verleihung der 1. Active Sourcing Awards am 20.9.2017

Active Sourcing ist genau Ihr Ding? Dann zeigen Sie, was Sie drauf haben.
 
Für eine Vakanz einer gemeinnützigen Organisation, der Caritas, dürfen Sie Ihr Können unter Beweis stellen:

Beschreiben Sie, wie Sie bei Ihrer Suche vorgehen (Ihre Suchstrategie). Zeigen Sie auf, in welchen Netzwerken und/oder Plattformen Sie online nach potentiellen Kandidaten gesucht haben, wie Sie dabei genau vorgegangen sind (Schlüsselwörter, ggf. Boolesche Suchketten, CSE, etc.) und welche Ansprache Sie der gemeinnützigen Organisation für die potentiellen Kandidaten vorschlagen würden.

Darüber hinaus dürfen Sie maximal 2 potentiell passende Profile als pdf hochladen. Dafür haben Sie bis 14.8. 2017 Zeit. Kostenfrei anmelden können Sie sich bis zum 7.8.2017

Hier geht es zu weiteren Infos und zur kostenfreien Anmeldung:


Unsere Fachjury, bestehend aus bekannten Active Sourcing Experten wie Barbara Brähmer, Daniela Chikato, Ralph Dannhäuser, Christian Gimbel, Dominik A. Hahn, Christian Heicke, Tobias Ortner, Henrik Zaborowski, Andreas Dittes und mir, wird sich Ihren anonymisierten Ansatz anschauen und bewerten. Diese Bewertung fließt zu 50% in die Gesamtbewertung ein, die anderen 50% der Gesamtbewertung kommen aus der Bewertung Ihrer vorgeschlagenen Kandidaten durch die gemeinnützige Organisation.

Der Award soll die steigende Bedeutung von Active-Sourcing im Recruiting von Fach- und Führungskräften herausstellen sowie die Qualität und Professionalität in der Identifikation und Ansprache von potentiellen Kandidaten fördern und würdigen. Für eine Vakanz einer gemeinnützigen Organisation, in 2017 der Caritas, dürfen Active Sourcer Ihr Können unter Beweis stellen: die Suchstrategie, die genutzten Quellen, das konkretes Vorgehen, die Ansprache.
Vielleicht sehen wir uns dort?

Die Verleihung des Awards findet im Trendforum Recruiting auf der Zukunft Personal 2017 statt.
Für die Teilnahme an der Verleihung erhalten Interessenten kostenfreie Tickets für das Trendforum Recruiting (die auch für die gesamte Messe Zukunft Personal gelten) hier: http://bit.ly/TrendforumRecInfoundTicketsT

Weiterlesen


SOCIAL MEDIA RECRUITING & ACTIVE SOURCING


Paukenschlag in Branche der Bewerbermanagementsysteme: Prescreen wird von Xing übernommen
Was Marktbegleiter und Kunden davon halten

Xing hat letzte Woche mitgeteilt, daß es die Prescreen GmbH, den Anbieter des gleichnamigen Bewerbermanagementsystems, mit sofortiger Wirkung übernimmt. Der Basiskaufpreis soll 17 Mio. € betragen. 

Was meint der Markt dazu?

Das ICR hat sich am Markt umgehört, was Xing damit vorhat, wie Wettbewerber und Kunden darauf reagieren und hat einige der Testsieger des Qualitätschecks "Deutschlands Beste E-Recruiting Software" nach Ihren Ansichten gefragt. Hier ihre Antworten:


Weiterlesen

Twitter-Ranking aktualisiert! Karriere-Accounts von Arbeitgebern im Vergleich

Es wurde mal wieder Zeit für ein aktualisiertes Ranking der Corporate Career Twitter Kanäle, also der Twitter-Accounts, die Unternehmen nutzen, um darüber Arbeitgebermarketing zu betreiben und Jobs zu posten.

Übrigens Jobs posten. Das geht natürlich nicht nur, indem man die offenen Stellen über den eigenen Kanal kommuniziert. Natürlich kann man auch bei Twitter werben. Diese Tweets werden dann nach entsprechendem Targeting und algorithmusunterstützt in die Timelines der User gespielt. Ein Beispiel wie das ausschauen kann…


Weiterlesen

Vorsicht vor Personalmarketing mit WhatsApp: Nach Urteil drohen Nutzern Abmahnungen

Hammer-Urteil: WhatsApp-Nutzern können Abmahnkosten drohen

Ein Gericht in Bad Hersfeld hat entschieden: Wer den Messenger-Dienst WhatsApp benutzt, kann sich zumindest theoretisch strafbar machen. Grund ist die Funktionsweise von WhatsApp, das Handynummern automatisch mit dem Telefonbuch abgleicht.

Wer WhatsApp nutzt, könnte bald eine böse Überraschung erleben. Laut einem Gerichtsurteil droht jedem Nutzer eine kostenpflichtige Abmahnung. Grund dafür ist ein Standard-Mechanismus in WhatsApp: Wer den Dienst nutzt, sendet ständig Daten in Klardaten-Form von allen Kontaktpersonen im eigenen Adressbuch. Das bedeutet: Bei der Nutzung des Messengers übertragen Sie ihr komplettes Telefonbuch an WhatsApp.


Weiterlesen

4 harmlos wirkende Nachrichtendetails, die Ihre Response Rate dramatisch steigern

Warum ist die Response Rate – also die Antwortsrate – im Active Sourcing so wichtig? Ganz einfach und banal: Weil Ihr Sourcing Erfolg mehr davon abhängt, ob der potentielle Kandidat reagiert, als davon, ob Sie ihn überhaupt gefunden haben.
Ob Ihre eigene Response Rate besser ist als der Durchschnitt, finden Sie im aktuellen Active Sourcing Report 2017.  Lernen, wie Sie sie verbessern, können Sie hier
Wenn Sie eine insgesamt niedrige Response Rate haben, ist es wahrscheinlich, dass sich ein Lapsus eingeschlichen hat. Aber mit Fehlern machen Sie nicht nur sich selbst das Leben schwer, sondern auch allen anderen Sourcing und Recruiting Kollegen. Beachten Sie daher diese vier Details, die Ihnen hoffentlich helfen, höhere Response Rates für Ihre Mails und Nachrichten zu erhalten

Weiterlesen


5 Dinge, die Personalberater beim Active Sourcing (immer noch) falsch machen

Die Direktansprache per Telefon ist so was von gestern. Na ja, nicht ganz, aber mittlerweile nutzen Personalberater neben der Direktansprache per Telefon auch  Active Sourcing selber als Mittel für die Suche und Ansprache von Kandidaten. Die Nutzung stieg in den letzten Jahren um 86%. 
Doch viele Personalberater machen noch 5 entscheidende Fehler bei der Nutzung von Active Sourcing.

Gute Active Sourcer bei Personalberatern holen mittlerweile aus derselben Datengrundgesamtheit in z.B. XING oder Linkedin ohne weitere Softwareunterstützung 5-6 mal so viele potentielle Kandidaten gleicher Qualität heraus; mit Software-Unterstützung sogar bis zu 20-mal so viele.

Was die fünf meist gemachten Fehler sind und wie man sie vermeidet lesen Sie hier... oder kommen Sie am 28.9.2017 nach Hamburg zum Forum Personalvermittlung

Weiterlesen


JOBPORTALE & STELLENANZEIGEN

Wer wird „Deutschlands bestes Jobportal 2017“?

Am 19. September 2017 um 13.00 Uhr ist es wieder soweit...dann küren wir "Deutschlands bestes Jobportal 2017" auf der Messe "Zukunft Personal" in Köln. 
Entscheiden Sie bitte mit und bewerten Ihre aktuelle Zusammenarbeit mit Ihren genutzten Online-Jobbörsen. Der Zeitaufwand beträgt ca. 5 - 8 Minuten.

Hier geht es zum Fragebogen

Aus allen Einsendungen, die bis zum 10.08.2017 eingehen, verlost jobboersencheck.de einen Amazon-Gutschein über € 300,00.

Weiterlesen


Chatbots in Stellenanzeigen? Es tut sich was im Recruiting!

Chatbots in Stellenanzeigen? Tja, das ist doch mal was, oder? Chatbots auf Karriereseiten gibt es ja schon ein paar. Chatbots in Stellenanzeigen sind noch rar.

Henner Knabenreich hatte gerade vor kurzem schon ein paar Einblicke in die grundsätzliche Entwicklung bzw. den Status Quo von Chatbots im Recruiting gegeben. Aber jetzt habe ich das große Vergnügen, von Chatbots direkt in Stellenanzeigen zu berichten.

Was ist los in der deutschsprachigen Recruitingwelt? Lesen Sie hier mehr

Weiterlesen

 

Stellen- oder Imageanzeigen im Facebook Messenger?

Der Facebook-Messenger war bis heute das letzte Refugium, in dem man als Facebook-Nutzer sicher vor etwaiger Werbung war. Das war’s. Facebook hat gestern angekündigt, dass nun auch im Facebook-Messenger Werbung eingeblendet wird. Damit wagt sich der Facebook-Messenger als erste der mir bekannten Chat-Apps an das Thema Monetarisierung.

Die Werbung wird übrigens (noch?) nicht im Chat-Verlauf, sondern auf dem Home-Screen eingeblendet. In der Liste der Konversationen. Da kann dann so aussehen:



Weiterlesen


Das magische Dreieck der Jobbörsen-Leistungsindikatoren

Die Jobbörsen-Landschaft in Deutschland ist komplex und undurchsichtig. Darunter leiden Arbeitgeber, weil ihre Entscheidung zur Platzierung von Stellenanzeigen in der richtigen Jobbörse schwierig ist. Bewerber haben die Qual, eine geeignete Jobbörse zu nutzen, wo sie die passenden Karrierechancen finden. Dabei ist das Bauchgefühl eher ein schlechter Ratgeber, besser ist ein Blick auf die Leistungsindikatoren der Jobbörsen. 

Doch welche Leistungsindikatoren sind wichtig?
Es geht dabei geht es nicht um das Erscheinungsbild einer Jobbörse, die Farbgestaltung oder das Layout. 

Doch welche Leistungsindikatoren sind wichtig?

Die wichtigsten Jobbörsen-Performance-Kriterien lesen Sie hier:

Weiterlesen

Recruitment Lessons from Dr. Who

The announcement by the BBC that the 13th Dr Who will be played by a female for the first time in the show’s history was greeted with a Twitter meltdown and a variety of responses to this unprecedented move.

What does the casting of actor Jodie Whittaker in this iconic role teach us about recruitment?

Interrupting unconscious bias is essential

For decades the assumption has always been that a male actor will play the role of the Time Lord. This – for some – dramatic change demonstrates how unconscious bias can influence expectations.  Reducing that bias in hiring is essential to transform stale talent acquisition strategies and resolve productivity and performance issues within your business.  ‘Confirmation bias’ and ‘hiring on intuition’ hinder your hiring success.

Read more


EMPLOYER BRANDING & PERSONALMARKETING


Weiterlesen



Adidas-Recruiterin erklärt, mit welcher ungewöhnlichen Frage sie das meiste über Bewerber erfährt

Eine Million Bewerbungen weltweit erhält der Sportartikel-Riese Adidas jedes Jahr. Wer bei dem Unternehmen mit Hauptsitz im fränkischen Herzogenaurach arbeiten will, muss sich also gegen viele Konkurrenten durchsetzen. Wer erfolgreich ist, der braucht motivierte Mitarbeiter. Doch wie entscheidet Adidas, welcher Bewerber für das Unternehmen in Frage kommt — und wer nicht?
„Sagen wir so: Es reicht nicht aus, einfach nur Sport toll zu finden“, sagt Stephanie Luftensteiner, Senior Recruiterin bei Adidas. Eine einzige Frage verrät besonders viel über die Motivation der Bewerber. Welche das ist, lesen Sie hier...

Weiterlesen

Top-Arbeitgeber der Schüler: Öffentlicher Dienst überholt erstmals Automobilindustrie, Mädchen lieben die Bundeswehr

Ein Viertel der deutschen Schüler möchte nach der Schule im Öffentlichen Dienst arbeiten. Damit ist der Öffentliche Dienst erstmals die beliebteste Branche der Schüler für den Berufseinstieg und überholt die Automobilindustrie. Das ist eines der Ergebnisse des trendence Schülerbarometers 2017, der größten repräsentativen Karrierestudie unter Schülern in Deutschland mit über 20.000 Befragten. Lesen Sie dazu auch Gen Z, was wollen die denn jetzt?

Lesen Sie hier mehr...

Weiterlesen


TERMINE

Ihre Chance in 2017:
Mehr und bessere Kandidaten finden mit Active Sourcing bei XING, Linkedin, Facebook, Experteer & Co.


Zu wenig Bewerber? - mit Active Sourcing den Talentpool verdreifachen!

Mit AKTIVEM SOURCING gegen den Fachkräftemangel. So finden Sie die passenden Mitarbeiter. Unternehmen können ihr wirtschaftlichen Ziele nur erreichen, wenn sie dafür stets die richtigen Mitarbeiter haben – gleichzeitig wird der Personalmarkt jedoch enger und der Wettbewerb härter. Unternehmen bekommen weniger und schlechtere Bewerber- sie nutzen allerdings auch nur max. 20% des Arbeitsmarktes.

 Erfahren Sie in diesem Intensivseminaren:

  • was Sie tun können, wenn Sie zu wenige oder die falschen Bewerber bekommen
  • wie Sie XING, LinkedIn, Experteer, Google, Facebook und Twitter für Ihr  Recruiting einsetzen können
  • wie weit andere Unternehmen schon sind
  • wie Sie die gefundenen „Traum-Kandidaten“ erfolgreich ansprechen

8./9. August 2017  Hamburg (nur noch 2 Plätze frei)

4./5. Oktober 2017 Frankfurt
19./20. Oktober 2017 Stuttgart
4./5. Dezember 2017 München
7./8. Dezember 2017 Hamburg


Information und Anmeldung:Praxis-Intensiv-Seminare Active Sourcing

Info und Anmeldung

HR-Night: Die Network Party für Personal am 19.September 2017 in Köln zur Zukunft Personal

Was 2015 als fixe Idee Premiere feierte, geht 2017 bereits das dritte Mal über die Bühne: Das wohl größte Networking-Event für die HR-Szene! Die Idee: Bei Konferenzen, Kongressen und Messen kommt in der Regel der persönliche Austausch viel zu kurz. Gelegenheiten, sich in absolut ungezwungener Atmosphäre mit gleichgesinnten Menschen auszutauschen, gibt es viel zu wenige. Die Kaffee- und Networking-Pausen sind das wertvollste der oben genannten Veranstaltungen. Endlich kann man mit einander reden, sich vernetzen und Erfahrungen austauschen.
Warum also nicht ein Format kreieren, welches, wenn man so will, eine riesengroße Kaffeepause ist? Wo Netzwerken im Vordergrund steht? Wo sich die Personalbranche fachlich und persönlich untereinander austauschen kann? Wo HR-Dienstleister auf Augenhöhe mit HR-Verantwortlichen in ungezwungener Atmosphäre networken? Gesagt, getan: Die Idee zur HR-NIGHT war geboren. 

Das ist der perfekte Zeitpunkt ins Rheinland zur dritten Ausgabe der HR-NIGHT zu kommen. Und das schon ab 69 € netto!

Info und Anmeldung


HR:MOTION - THE RIVERBOAT EDITION, 19.9.2017, Köln

„Leinen los!“ heißt es, am Ende des ersten Messetages (19.09.2017), wenn die OCEANDIVA zum ersten Mal unter der Flagge der Zukunft Personal die Anker lichtet! Mit an Bord: Die gesamte HR-Szene! Heuern auch Sie gemeinsam mit Ausstellern, Besuchern, alten und neuen Gesichtern der Branche an und erleben Sie die Premiere der Megaparty „HR:motion - the riverboat edition“!

Ab 18.00 Uhr erwarten Sie der Kapitän und seine Crew am Pier in Köln Deutz. Genießen Sie einen Sundowner an Deck und lassen Sie den Trubel des Messetages abfallen, bevor wir mit Ihnen um 20.30 Uhr in See stechen und auf eine kulinarische Weltreise gehen. Das Flying-Buffet Walk'n'Bite mit Live-Cooking-Stationen hält für jeden Geschmack etwas bereit. Ab 65 € sind Sie dabei.

Info und Anmeldung




Forum Personalvermittlung, 28.9.2017, Hamburg

EinTag mit kompaktem Wissen rund um die Personalvermittlung – vorgetragen von praxiserfahrenen Referenten.

Treffen Sie am 28. September 2017 in Hamburg Kolleginnen und Kollegen aus anderen Unternehmen und nutzen Sie die Gelegenheit zum intensiven Austausch über Ihre Fachthemen. Ab nur 550 € sind Sie dabei.

Als Referent auf dem Forum kann ich Ihnen Tickets mit einem ICR Rabatt in Höhe von 50€ anbieten, so daß Sie nur 500 € zahlen müssen. Nutzen Sie dazu gerne den Code ICRFPV17. Hier geht es zu den günstigen Tickets: http://competitiverecruiting.de/Forum-Personalvermittlung.html


STELLENANGEBOTE 

mit freundlicher Unterstützung von recruitingjobs.de - Aktuell warten dort mehr als 9000 Jobs exklusiv auf alle im Recruiting!

Recruiter (m/w) im Schwerpunkt Active Sourcing

HR Experte Recruiting/ Active Sourcing (w/m) Berlin, DB

Spezialist Active Sourcing (m/w), Brose

Recruiter (m/w) mit Active Sourcing-Schwerpunkt, innogy

Personalreferent (m/w) mit Schwerpunkt Active Sourcing

Senior Recruiting Manager (m/w) Schwerpunkt Active Sourcing, Stuttgart

Senior Recruiting Experte (m/w), Telekom, Darmstadt

AWS Senior Sourcing Recruiter

Teamleitung Recruiting & Active Sourcing (m/w) München

(Senior) Recruiter / Talent Acquisition Manager (m/w), Berlin

(Senior) HR Manager (m/w) Recruiting, REWE,Köln

Senior Research Analyst (m/w) mit Schwerpunkt Employer Branding

Senior Recruiter (m/w) Aviation , Hamburg

Associate Director Talent Acquisition (m/f) – Germany & Austria

Sourcing Director Europe (m/f) Professionals/Absolventen

Head of Human Resources / Senior Recruiter (m/w), Berlin

Head of Recruiting (m/w) , Hamburg

Head of Employer Branding (m/f), Merck, Darmstadt

Head of Talent Acquisition, München, Amazon

Director (m/f) Global Recruitmen,Metro, Düsseldorf

Global Head Employer Branding & Social Media, Roche, Basel 

Nichts Passendes für Sie dabei? Suchen Sie nach Ihren Wünschen selber  unter recruitingjobs.de - Tausende Jobs für alle im Recruiting!







Sie möchten über 10.800 Recruiter mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung erreichen?
Werben Sie im Recruitment Buzz!

Recruitment Buzz Ausgabe 6/17







Stellenangebote
mit freundlicher Unterstützung von recruitingjobs.de
- Aktuell warten über 9000 Jobs auf alle im Recruiting!

Recruiter (m/w) im Schwerpunkt Active Sourcing

HR Experte Recruiting/ Active Sourcing (w/m) Berlin, DB

Spezialist Active Sourcing (m/w), Brose

Recruiter (m/w) mit Active Sourcing-Schwerpunkt, innogy

Personalreferent (m/w) mit Schwerpunkt Active Sourcing

Senior Recruiting Manager (m/w) Schwerpunkt Active Sourcing, Stuttgart

Senior Recruiting Experte (m/w), Telekom, Darmstadt

AWS Senior Sourcing Recruiter

Teamleitung Recruiting & Active Sourcing (m/w) München

(Senior) Recruiter / Talent Acquisition Manager (m/w), Berlin

(Senior) HR Manager (m/w) Recruiting, REWE,Köln

Senior Research Analyst (m/w) mit Schwerpunkt Employer Branding

Senior Recruiter (m/w) Aviation , Hamburg

Associate Director Talent Acquisition (m/f) – Germany & Austria

Sourcing Director Europe (m/f) Professionals/Absolventen

Head of Human Resources / Senior Recruiter (m/w), Berlin

Head of Recruiting (m/w) , Hamburg

Head of Employer Branding (m/f), Merck, Darmstadt

Head of Talent Acquisition, München, Amazon

Director (m/f) Global Recruitmen,Metro, Düsseldorf

Global Head Employer Branding & Social Media, Roche, Basel 


Nichts Passendes für Sie dabei? Suchen Sie nach Ihren Wünschen selber  unter recruitingjobs.de - Tausende Jobs für alle im Recruiting


Der RecruitmentBuzz heute mit interessanten Informationen u.a. zu:

Arbeitsmarkt

"Menschen mit dem größten Potenzial fallen durchs Raster"

Azubi-Mangel: Jeder zehnte Betrieb bekommt nicht mal eine einzige Bewerbung

Bewerber suchen bei Google - Wo steht Ihre Stellenanzeige bei einer Google-Suche von Bewerbern? 

Im Blickpunkt

Sind Sie vielleicht der oder die Active Sourcer/in des Jahres 2017?
Verleihung der 1. Active Sourcing Awards am 20.9.2017



Sind Sie (schon) ein guter Active Sourcer? Benchmarken Sie sich kostenfrei mit 100+ anderen Recruitern


Social Media Recruiting & Active Sourcing

Paukenschlag in Branche der Bewerbermanagementsysteme: Prescreen wird von Xing übernommen

Twitter-Ranking aktualisiert! Karriere-Accounts von Arbeitgebern im Vergleich

Vorsicht vor Personalmarketing mit WhatsApp: Nach Urteil drohen Nutzern Abmahnungen

4 harmlos wirkende Nachrichtendetails, die Ihre Response Rate dramatisch steigern

5 Dinge, die Personalberater beim Active Sourcing (noch) falsch machen



Recruiting Technology

Google's neues Bewerbermanagmentsystem Hire 


Stellenanzeigen und Jobbörsen

Wer wird „Deutschlands bestes Jobportal 2017“?

Chatbots in Stellenanzeigen? Es tut sich was im Recruiting!

Stellen- oder Imageanzeigen im Facebook Messenger?

Das magische Dreieck der Jobbörsen-Leistungsindikatoren

Employer Branding & Personalmarketing

„Das Prisma für Recruiter“

Wie Augmented Reality das Recruiting verändern wird

"ITler haben keine Lust mehr auf Bullshit-Bingo"

IT Tech Jobmarket Report 2017

Adidas-Recruiterin erklärt, mit welcher ungewöhnlichen Frage sie das meiste über Bewerber erfährt

Top-Arbeitgeber der Schüler: Öffentlicher Dienst überholt erstmals Automobilindustrie, Mädchen lieben die Bundeswehr

Gen Z, was wollen die denn jetzt?

Recruiting Tipps

Recruitment Lessons from Dr. Who

Zum Nachdenken

Warum Henkel von Bewerbern kein Anschreiben verlangt


Termine

Ihre Chance in 2017:
Mehr und bessere Kandidaten finden mit Active Sourcing bei XING, Linkedin, Facebook, Experteer & Co.

 Praxis-Intensiv-Seminar "Active Sourcing"  Termine im Jahr 2017 

HR-Night: Die Network Party für Personal am 19.September 2017 in Köln zur Zukunft Personal

HR:MOTION - THE RIVERBOAT EDITION, 19.9.2017, Köln

Forum Personalvermittlung, 28.9.2017, Hamburg
- Mit exklusivem ICR Rabatt 100 € günstiger dabei sein