Google for Jobs - was ist das?



Seit der ersten Kommunikation vor ca. 2 Jahren, daß Google mit Google for Jobs eine eigene Jobsuche einführen will, wurde schon viel dazu geschrieben. Daher ist davon auszugehen, daß Sie den Ansatz bereits in Grundzügen kennen. Seit kurzem kann man die Planung jetzt aber auch live in Deutschland sehen und ausprobieren.

Was will Google?

Mit Google for Jobs hat Google das Ziel, für Bewerber die perfekte Job Search Experience zu bieten. Laut verschiedenen Studien beginnen zwischen 35  und 73% der Jobsuchen mit einer Anfrage bei Google. Dem Bewerber werden mit Google for Jobs aber nicht nur (wie bisher bei einer normalen Suche) einfach Stellenportale angezeigt, sondern ganz konkret offene Stellen. Diese werden in einem eigenen Kästchen hervorgehoben (zwischen den Anzeigen und den ersten "organischen" Ergebnissen). Die Stellenangebote selber kommen von vielen verschiedenen Anbietern, ähnlich wie bei den schon bekannten Jobsuchmaschinen Kimeta oder Indeed. Wie Google for Jobs den Wettbewerb beeinflußt, lesen Sie hier.


Wie sieht das mit Google for Jobs in Deutschland aus?




Dazu gibt es auch noch diverse Auswahl-und Filtermöglichkeiten:


 
 

Wie sieht der Ablauf einer Stellensuche bei Google Jobs aus?


Bewerber geben einfach Suchbegriffe "Gesuchte Position" + "Ort" in die normalen Suchmaske ein. Google sucht die Stellenanzeigen mithilfe eines Bot


  • Die Suche kann dann weiter präzisiert werden (z.B. Standort, Datum der Veröffentlichung etc.)
  • Klick auf die Stellenanzeige: man landet direkt auf einer Anzeige (noch nicht auf der Original-Anzeige), dann kann man auf einen Button klicken "jetzt bewerben" mit Linkedin oder Gigajob etc.
  • Dann Weiterleitung auf Stellenanzeige im JobPortal mit entsprechender einfacher Bewerbungsmöglichkeit (oder auchnicht) wie in der Stellenanzeige angegeben.
  • Bisher keine One-Click Bewerbung


Wie bei Google üblich, ist die Benutzerseite sehr einfach konstruiert, die Technik dahinter recht kompliziert. Ob sie schon gut genug ist, lesen Sie hier.


Weiterführende Infos zu Google for Jobs:



Eine erste Analyse, wie gut Google for Jobs ist, finden Sie hier

Welche Bedeutung die Google Jobsuche für Bewerber hat, und warum sie vorsichtig sein sollten, steht hier

Welche Bedeutung G4J für die Wettbewerber hat, finden diese hier.

Worauf Arbeitgeber achten sollten und wie sie dabei sein können, steht hier.